Sie sind hier:  www.rs-andreas-reyher-gotha.de » Geschichte
Deutsch
Russia
Startseite
Geschichte
Historie Reyher
Historische Bilder
Termine
Aktuelles
Förderverein
Partner
Anfahrt

Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

November
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 28 29 30 31 1 2 3
45 4 5 6 7 8 9 10
46 11 12 13 14 15 16 17
47 18 19 20 21 22 23 24
48 25 26 27 28 29 30 1

Geschichte

Einweihungsfeier am 11.10.1900 in der Aula der neuen Schule.

Gäste waren Honoratioren der herzoglichen Verwaltung der Stadt Gotha, Vertreter der Schulbehörde, Architekten, Bauleute, Lehrer, Schüler sowie Nachkommen des Magisters Andreas Reyher.

Der erste Unterricht begann am Tag der Einweihungsfeier pünktlich um 8.00 Uhr.

In der Reyherschule wurden 29 Klassenräume a 60 m² und 2 Klassenräume a 70 m² für je 60 bis 70 Schüler eingerichtet. Im Ostflügel befand sich ein Zimmer für den Direktor und im Westflügel - für den so genannten Hauptlehrer. Es wurden auch zwei Lehrerzimmer eingerichtet - getrennt für Lehrerinnen und Lehrer. Neben dem Hauptgebäude erbaute man auch die angenzenden Abortgebäude und die Turnhalle.